1762-OB16 100 % Original-Allen-Bradley-Ausgangsmodul-SPS

Kurze Beschreibung:

Eine speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) ist ein Steuerungssystem, das elektronische Operationen nutzt. Seine einfachen Speicherverfahren, praktischen Erweiterungsprinzipien, Funktionen der sequentiellen/Positionssteuerung, der zeitgesteuerten Zählung und der Ein-/Ausgabesteuerung finden breite Anwendung im Bereich der industriellen Automatisierungssteuerung.

 SPS-Hauptanwendungsbranche: Textilmaschinen-Textilmaschinenindustrie, Hebemaschinenindustrie, Aufzugsindustrie, metallurgische Industrie, Energieindustrie, Erdöl- und petrochemische Industrie, Kommunalindustrie, chemische Industrie, Bauindustrie, Baustoffindustrie, Werkzeugmaschinenindustrie, Kunststoffmaschinen, Gummimaschinen, elektronische Spezialausrüstung, Automobilindustrie usw.


  • :
  • Wir sind einer der professionellsten FA-One-Stop-Lieferanten in China. Zu unseren Hauptprodukten gehören Servomotoren, Planetengetriebe, Wechselrichter und SPS, HMI. Marken wie Panasonic, Mitsubishi, Yaskawa, Delta, TECO, Sanyo Denki, Scheider, Siemens , Omron usw.; Lieferzeit: Innerhalb von 3-5 Werktagen nach Zahlungseingang. Zahlungsweise: T/T, L/C, PayPal, West Union, Alipay, Wechat und so weiter

    Produktdetail

    Produkt Tags

    Produktbeschreibung

    1762-OB16 100 % Original-Allen-Bradley-Ausgangsmodul-SPS

    Beschreibung: Das 1762-IQ16 ist ein Allen-Bradley MicroLogix-Modul mit sechzehn (16) 24-VDC-Kanal-Eingangsmodulen. Dieses Eingangsmodul ist ein geeignetes Erweiterungsmodul für die speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) MicroLogix 1100/1200/1400.

    Das Allen-Bradley 1762-IQ16 ist ein 16-Punkt-Sink- und Source-Eingangsmodul. Es misst 90 x 87 x 40 Millimeter und wird mit einer Eingangsspannung von 24 Volt Gleichstrom und einer Betriebsspannung von 10 bis 30 Volt Gleichstrom betrieben. Seine maximale Wärmeabgabe beträgt 3,7 Watt. Der 1762-IQ16 erweitert die Funktionalität der MicroLogix 1100-, 1200- und 1400-Steuerungen. Es benötigt nur minimalen Platz und kann auf einer DIN-Schiene oder einem Schalttafeleinbau montiert werden. Das Modul 1762-IQ16 ist ein Senken- und Quellenmodul, das den Stromfluss zwischen dem Eingangsmodul und dem angeschlossenen Gerät reguliert. Die Geräte auf der negativen Seite des Moduls sind sinkende Feldgeräte und die auf der positiven Seite sind liefernde Feldgeräte. Die Quellgeräte versorgen die Senkengeräte immer mit Strom. Das Modul 1762-IQ16 verfügt über eine einzelne Status-LED, die die Stromversorgung anzeigt und dabei hilft, die Ursache aller Probleme zu identifizieren. Das Modul kommuniziert und empfängt 10, 24 und 30 Volt Gleichstrom über die 1762-Busschnittstelle. Zur Verdrahtung der Eingangsklemmenblöcke ist eine berührungssichere Abdeckung im Lieferumfang enthalten. Der 1762-IQ16 verwendet die Bitpositionen 0 bis 15 von Wort 0 für die Eingangsanschlüsse. Die Betriebsdetails des Moduls müssen nach der Installation für jeden Kanal konfiguriert werden.

    Hersteller Rockwell Automation
    Marke Alleine bradley
    Teilenummer/Katalog-Nr. 1762-OB16
    Produktfamilie MicroLogix
    Kompatible Controller MicroLogix 1100, 1200 und 1400
    Ausgänge 10 bis 30 Volt Gleichstrom
    Eingaben (16) Senkende und beschaffende Inputs
    Produktart Diskretes Eingangsmodul
    Commons 2
    Serie A und B
    Serie A und B
    Eingangsleistung 24 Volt Gleichstrom
    Betriebsspannungsbereich 10…30V DC; 10…26,4 V DC
    Signalverzögerung 8,0 ms
    Sperrspannung, max 5V DC
    Ruhestrom, max 1,5mA
    UPC 10611320152132
    Durchlassspannung, min 10V DC
    Maße 3,54 x 1,59 x 3,43 Zoll (HxBxT)
    Durchlassstrom, max 2,0 mA min. bei 10 V DC; 8,0 mA nom. bei 24 V DC; 12,0 mA max. bei 30 V DC;
    Einstufung IP20

     


  • Vorherige:
  • Nächste: